Trainingslager in Münsingen

In der Woche nach Ostern fand wieder unser Trainingslager statt. 13 motivierte Schwimmerinnen und Schwimmer fuhren mit ihren 3 Trainern und Betreuern ins CVJM-Heim nach Münsingen. Das dortige Hallenbad stand uns für 2x 90 Minuten pro Tag alleine zur Verfügung, so dass wir optimale Trainingsbedingungen hatten.

Unsere Trainer Dominik und Markus hatten für uns ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt, bei dem Schnelligkeit, Technik und Ausdauer in den einzelnen Leistungsgruppen optimal verbessert werden konnten. So kamen sowohl die Jüngeren, als auch unsere Wettkampfschwimmer ihr individuelles Trainingsprogramm, was bis zu 6 geschwommene Kilometer pro Tag umfasste.

Jeden Tag gab es außerdem eine Einheit Trockentraining. Hierbei konnten die Teilnehmer entweder durch Joggen ihre Ausdauer verbessern oder im Athletiktraining Kraft und Beweglichkeit trainieren. Die Übungen von Hanna und Holger machten sehr viel Spaß, auch wenn der eine oder andere danach Muskelkater hatte…

Das abendliche Programm wurde in bewährter Weise von unserem Jugendausschuss, heißt Lisa und Dominik organisiert. Bei den abwechslungsreichen Spielen kam keine Langeweile auf.

Unser Freizeitleiter Holger kochte uns zusammen mit dem jeweiligen Küchendienst immer ein sehr leckeres Essen. Da Schwimmer immer hungrig sind, hatte er seinen Vorrat an Müsli- und Schokoriegeln immer griffbereit.

Auch die zahlreichen von den Eltern gebackenen Kuchen wurden bis zum letzten Krümel aufgegessen.

Wir Schwimmer sind nun auf die kommende Wettkampfsaison optimal vorbereitet und hatten schon beim Wettkampf dieses Wochenende die Möglichkeit das Gelernte umzusetzen.

Vielen Dank an unsere Trainer und Betreuer, die ihre Ferien für unser Trainingslager geopfert haben!

 

Text: Hanna Rathke

© 2012 TSV Ehningen | Modified Joomla Template by vonfio.de