Elektro Klaiber Pokal

 

Protokoll:


 

Elektro Klaiber Pokal 2018 – Ein sensationeller Schwimm-Sonntag

 Am Sonntag, den 14.10.2018, fand unser alljährlicher Schwimmwettkampf um den Elektro Klaiber Pokal statt. Bereits 20 min vor 8 Uhr standen die ersten Schwimmerinnen und Schwimmer vor den Toren des Ehninger Hallenbades Schlange. Pünktlich um 8 Uhr strömten die ersten dann ins Hallenbad um Ihr Revier abzustecken und sich einzuschwimmen.

Um 9.00 Uhr starteten dann die ersten Wettkämpfe. 12 Vereine aus Baden und Württemberg kamen mit 162 Teilnehmern zu unserem Schwimmwettkampf und kämpften bei insgesamt 695 Starts um eine ersehnte Medaille.

Parallel zum Schwimmgeschehen konnten sich Sportler und Besucher bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen vor dem Hallenbad mit diversen Speisen und Getränken stärken, und bei Bedarf mit Schwimmsport-Artikeln unserer Partnerfirma Swim Base eindecken.

Während sich die Schwimmerinnen und Schwimmer des Elektro Klaiber Pokals eine verdiente Mittagspause gönnten, starteten die Nachwuchsschwimmer ihren eigenen Wettkampf. Beim sogenannten ‚kindgerechten’ Wettkampf für Sportler bis einschließlich 7 Jahren sind als Wettkampfprogramm ausschließlich folgende Wettkämpfe zulässig (maximal 5 Starts – inklusiv Staffelstarts): Rückenbeine, Rücken, Freistilbeine, Freistil, Brustbeine, Brust und Delphinbewegung. Weitere Schwimmkombinationen sind zulässig, Schmetterlings- und Lagenschwimmen im Sinne der WB-FT SW sind nicht möglich. Eine Einzelstrecke oder eine Teilstrecke in Staffeln können bis zu 25m ohne und bis zu 50m mit Hilfsmitteln betragen.

Nicht nur für die ‚Frischlinge’ war das Nachwuchsschwimmen eine spannende Angelegenheit, die mitgereisten Fans waren nicht weniger aufgeregt. Opas, Omas, Papas und Mamas, Onkel und Tanten standen am Beckenrand und feuerten ihre Schützlinge an. Es war eine wirklich tolle Stimmung im und um das Hallenbad zu spüren. Alle Kids meisterten ihren ersten Wettkampfauftritt mit Bravour und jeder bekam im Anschluss verdienterweise eine Medaille sowie einen Lolli.

Meine erste Medaille ! Kindgerchter Wettkampf

Übersicht der Ergebnisse
Elektro Klaiber Pokal Kindgerecht 2018
Name Jg Strecke Zeit Platz Bemerkung
1. Mannschaft F 4x25 F 02:20,29 5 Tim Schweighoffer/ Anika Wyrwich/ Patrick Nill/ Anni-Sophie Djurasek
2. Mannschaft F 4x25 F 02:18,73 4 Max Pfeiffer/ Pauline Schwarz/ Anna-Lea Friedrich/ Mira Vogel
Anika Wyrwich 2011 25 B 00:34,97 10  
Anika Wyrwich 2011 25 F 00:41,90 12  
Anna-Lea Friedrich 2011 25 B 00:31,61 5  
Anna-Lea Friedrich 2011 25 F 00:32,00 8  
Anna-Lea Friedrich 2011 25 R 00:34,02 6  
Anni-Sophie Djurasek 2011 25 F 00:30,38 4  
Anni-Sophie Djurasek 2011 25 R 00:41,97 9  
Max Pfeiffer 2011 25 B 00:36,82 9  
Max Pfeiffer 2011 25 F 00:37,93 10  
Mira Vogel 2011 25 B 00:31,73 6  
Mira Vogel 2011 25 F 00:33,26 9  
Mira Vogel 2011 25 R 00:35,42 7  
Patrick Nill 2011 25 B 00:29,79 2  
Patrick Nill 2011 25 F 00:30,33 4  
Pauline Schwarz 2011 25 B 00:29,95 2  
Pauline Schwarz 2011 25 F 00:31,01 5  
Pauline Schwarz 2011 25 R 00:37,75 8  
Tim Schweighoffer 2011 25 B 00:33,20 6  
Tim Schweighoffer 2011 25 F 00:35,95 9  

 

Tolle Leistungen  - Perfekte Bedingungen - Spaß

Wie in der folgenden Tabelle dargestellt, war der Elektro Klaiber Pokal auch in diesem Jahr für die Schwimmerinnen und Schwimmer des TSV Ehningen ein sehr erfolgreicher Tag. Mit 693 Platzierungspunkten mussten wir uns nur dem sehr starken SV Böblingen geschlagen geben. Wir erkämpften uns den 2. Platz und sicherten uns eine sehr schöne Trophäe.

Alles in allem war es ein grandioser Wettkampftag bei dem einfach alles stimmte. Wir bedanken uns ganz herzlich:

* für das tolle Wetter

* für den tollen zweiten Platz in der Gesamtwertung

* für die tolle Organisation

* für die tolle Stimmung im Hallenbad

* bei allen Helferinnen und Helfern

* bei allen Kuchenbäckern(-innen)

* bei unseren großzügigen Lieferanten: Getränke Klein, Hofgut Mauren, Bäckerei Binder

* bei unseren Sponsoren: Elektro Klaiber, Ehninger Bank, Kommunale Wohnbau Ehningen und die Apotheke beim Rathaus.

 

Übersicht der Ergebnisse
Nachwuchsschwimmfest um den Elektro-Klaiber Pokal 2018
Name Jg Strecke Zeit Platz Bemerkung
1. Mannschaft 07/08 4x50 B 03:45,40 2 Lilli Alice Schneider/ Katja Berner/ Alissa Heim/ Sophie Roos
1. Mannschaft 07/08 4x50 L 03:35,53 2 Kayleigh Jacoy/ Katja Berner/ Emma Binder/ Alissa Heim
1. Mannschaft 03/04 4x100 L 06:46,08 2 Charlotte Thoß/ Nora Braun/ Larissa Zahn/ Chantal Hotzy
1. Mannschaft 07/08 4x50 F 03:11,48 2 Lilli Alice Schneider/ Emma Binder/ Sophie Roos/ Kayleigh Jacoy
1. Mannschaft 09/10 4x50 F 04:15,63 3 Ella Lange/ Emily Nill/ Julia Schrauder/ Elora Sedic
1. Mannschaft 07/08 4x50 F 03:15,36 1 Filip Doczekalski/Michael Uyar/Felix Benjamin Pfeiffer/Niels Gräber
1. Mannschaft 03/04 4x100 F 06:12,58 1 Chantal Hotzy/ Charlotte Thoß/ Nora Braun/ Larissa Zahn
Alissa Heim 2008 50 B 00:52,98 2  
Alissa Heim 2008 100 B 02:04,69 3  
Alissa Heim 2008 50 F 01:00,94 8  
Ben Sedic 2005 50 B 00:53,37 4  
Ben Sedic 2005 100 B 01:56,74 4  
Ben Sedic 2005 50 F 00:40,73 3  
Ben Sedic 2005 100 F 01:38,28 5  
Ben Sedic 2005 50 R 00:58,90 8  
Benjamin Staudinger 2001 50 F 00:36,26 1  
Benjamin Staudinger 2001 100 F 01:30,46 1  
Benjamin Staudinger 2001 50 R 00:45,33 1  
Chantal Hotzy 2004 50 B 00:48,33 5  
Chantal Hotzy 2004 50 F 00:40,59 6  
Chantal Hotzy 2004 100 F 01:38,79 6  
Chantal Hotzy 2004 50 R 00:51,94 4  
Chantal Hotzy 2004 100 R 01:55,54 4  
Charlotte Thoß 2004 50 B 00:49,16 6  
Charlotte Thoß 2004 50 F 00:39,23 5  
Charlotte Thoß 2004 100 F 01:33,64 5  
Charlotte Thoß 2004 50 R 00:48,33 3  
Clemens Staudinger 2003 50 B 00:43,64 2  
Clemens Staudinger 2003 100 B 01:39,01 2  
Clemens Staudinger 2003 50 F 00:32,56 3  
Clemens Staudinger 2003 100 F 01:18,34 1  
Daniel Escher 2005 50 B 00:48,97 2  
Daniel Escher 2005 100 B 01:48,69 2  
Daniel Escher 2005 50 F 00:44,03 8  
Daniel Escher 2005 100 F 01:43,90 10  
Ella Lange 2010 50 F 01:14,90 9  
Ella Lange 2010 50 R 01:20,84 6  
Elora Sedic 2009 50 B 00:52,26 2  
Elora Sedic 2009 100 B 01:52,87 1  
Elora Sedic 2009 50 F 00:42,55 3  
Elora Sedic 2009 100 F 01:34,47 1  
Elora Sedic 2009 50 R 00:49,79 3  
Emily Nill 2009 50 B 00:58,98 7  
Emily Nill 2009 100 B 02:20,68 5  
Emily Nill 2009 50 F 01:03,06 10  
Emily Nill 2009 50 R 01:03,58 10  
Emma Binder 2007 100 L 01:44,54 5  
Emma Binder 2007 50 F 00:43,16 6  
Emma Binder 2007 100 F 01:36,43 5  
Emma Binder 2007 50 R 00:51,94 6  
Felix Benjamin Pfeiffer 2008 50 B 01:03,19 6  
Felix Benjamin Pfeiffer 2008 100 B 02:22,73 5  
Felix Benjamin Pfeiffer 2008 50 F 00:52,59 10  
Felix Benjamin Pfeiffer 2008 50 R 00:55,29 8  
Filip Doczekalski 2008 50 F 00:52,21 9  
Filip Doczekalski 2008 100 F 02:14,47 7  
Hanna Rathke 2002 100 L 01:26,30 2  
Hanna Rathke 2002 50 B 00:48,44 3  
Hanna Rathke 2002 100 B 01:47,28 2  
Hanna Rathke 2002 50 F 00:36,35 6  
Hanna Rathke 2002 100 F 01:21,96 4  
Hanna Rathke 2002 50 S 00:35,67 1  
Hanna Rathke 2002 50 R 00:40,27 2  
Hanna Rathke 2002 100 R 01:25,74 1  
Henrik Vogel 2009 50 B 00:57,18 1  
Henrik Vogel 2009 100 B 02:04,30 1  
Henrik Vogel 2009 50 F 01:01,74 9  
Henrik Vogel 2009 50 R 01:04,24 6  
Isabelle Marema 2005 100 L 01:35,75 11  
Isabelle Marema 2005 50 B 00:48,86 3  
Isabelle Marema 2005 100 B 01:49,13 7  
Isabelle Marema 2005 100 F 01:28,18 8  
Isabelle Marema 2005 50 S 00:46,72 2  
Isabelle Marema 2005 100 R 01:35,39 3  
Julia Schrauder 2010 50 B 01:00,48 6  
Julia Schrauder 2010 50 F 01:01,28 7  
Julia Schrauder 2010 50 R 01:03,96 3  
Katja Berner 2008 50 B 00:55,43 5  
Katja Berner 2008 100 B 02:00,43 2  
Katja Berner 2008 50 F 01:02,70 9  
Katja Berner 2008 50 R 01:12,13 8  
Kayleigh Jacoy 2007 100 L 01:42,67 4  
Kayleigh Jacoy 2007 50 F 00:40,73 5  
Kayleigh Jacoy 2007 50 S 00:49,69 3  
Kayleigh Jacoy 2007 50 R 00:50,91 5  
Kirsten Berner 2005 100 L 01:35,73 10  
Kirsten Berner 2005 100 B 01:40,33 3  
Kirsten Berner 2005 50 F 00:40,31 8  
Kirsten Berner 2005 50 S 00:47,31 4  
Kirsten Berner 2005 50 R 00:43,76 3  
Kirsten Berner 2005 100 R 01:36,92 4  
Lara Joppke 2005 50 B 00:51,82 7  
Lara Joppke 2005 50 F 00:40,80 9  
Lara Joppke 2005 100 F 01:33,66 11  
Lara Joppke 2005 50 S 00:52,42 6  
Lara Joppke 2005 50 R 00:50,45 7  
Larissa Zahn 2003 100 L 01:26,81 2  
Larissa Zahn 2003 50 B 00:45,26 1  
Larissa Zahn 2003 100 B 01:37,13 2  
Larissa Zahn 2003 50 F 00:34,66 2  
Larissa Zahn 2003 50 S 00:44,93 2  
Larissa Zahn 2003 50 R 00:42,76 3  
Lilli Alice Schneider 2007 50 B 01:00,58 4  
Lilli Alice Schneider 2007 50 F 01:03,18 8  
Lilli Alice Schneider 2007 50 R 01:12,29 8  
Marin Härtweg 2005 50 B 00:50,38 3  
Marin Härtweg 2005 100 B 01:53,04 3  
Marin Härtweg 2005 50 F 00:43,54 6  
Marin Härtweg 2005 100 F 01:43,80 9  
Marin Härtweg 2005 50 R 00:54,91 7  
Marin Härtweg 2005 100 R 01:57,64 7  
Michael Uyar 2007 50 R 00:55,86 1  
Niels Gräber 2008 50 F 00:42,23 4  
Niels Gräber 2008 100 F 01:34,84 3  
Niels Gräber 2008 50 R 00:48,34 4  
Niels Gräber 2008 100 R 01:49,19 4  
Nora Braun 2004 100 L 01:29,53 4  
Nora Braun 2004 50 B 00:45,64 4  
Nora Braun 2004 100 B 01:36,34 3  
Nora Braun 2004 50 F 00:38,16 4  
Nora Braun 2004 50 S 00:42,91 3  
Philine Härtweg 2002 100 L 01:28,98 4  
Philine Härtweg 2002 50 B 00:45,87 2  
Philine Härtweg 2002 100 B 01:43,13 1  
Philine Härtweg 2002 50 F 00:36,68 7  
Philine Härtweg 2002 100 F 01:27,04 5  
Philine Härtweg 2002 50 R 00:43,76 4  
Philine Härtweg 2002 100 R 01:41,98 3  
Philipp Roth 2004 100 L 01:23,22 3  
Philipp Roth 2004 50 B 00:44,28 3  
Philipp Roth 2004 100 B 01:39,94 1  
Philipp Roth 2004 50 F 00:32,65 3  
Philipp Roth 2004 100 F 01:21,44 3  
Philipp Roth 2004 50 S 00:40,30 3  
Philipp Roth 2004 50 R 00:40,76 3  
Philipp Roth 2004 100 R 01:30,19 2  
Sophie Roos 2008 50 B 00:52,00 1  
Sophie Roos 2008 50 F 00:40,96 2  
Sophie Roos 2008 100 F 01:33,93 2  
Sophie Roos 2008 50 R 00:51,18 4  

 

© 2012 TSV Ehningen | Modified Joomla Template by vonfio.de